Stadtbibliothek Leipzig – Oberlichtsaal

Eingetragen bei: Allgemein | 0

Oberlichtsaal Leipzig

Die Stadtbibliothek Leipzig ist seit 1990 im ehemaligen Grassi-Museum am Wilhelm-Leuschner-Platz ansässig. 2012 wurde das Gebäude grundlegend saniert und erstrahlt seitdem im neuen Glanz. Zentraler Veranstaltungsraum ist der Oberlichtsaal im zweiten Obergeschoß, welcher für Lesungen, Ausstellungen und weitere Veranstaltungen genutzt wird. Mit einer Länge von 25 Metern und Breite von 11 Metern, sowie natürlichem Oberlicht, bietet er beste Vorraussetzungen für die Präsentation der beiden Panoramaansichten des Leipziger Rings von 1850 und 2015.

Hinterlasse einen Kommentar